1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Xcase Stahlsafe: Viel Sicherheit für wenig Geld

Leider ist es heute so, dass in immer mehr deutsche Haushalte eingebrochen wird. Die Polizei tut ihr Möglichstes, doch die gestohlenen Schätze sind meist nicht mehr auffindbar. Xcase zeigt nun einen kleinen aber effektiven Tresor, der aus Stahl gefertigt ist und die eigenen Habseligkeiten vor Dieben schützen kann. Wir haben uns den Tresor, der mit nicht einmal 70 Euro zu Buche schlägt, angeschaut.

Der digitale Stahlsafe von Xcase bringt einem ein gewisses Maß an Sicherheit nach Hause. Warum? Weil es sich um einen Stahlsafe handelt, der mit einem persönlichen Code mit bis zu acht Ziffern seinen Inhalt schützt. Acht Ziffern bedeutet, das über eine Million Möglichkeiten drin sind. So viel Zeit nimmt sich kein Einbrecher der Welt. Zudem gibt es eine Sicherheitssperre nach Falscheingabe. Gesichert ist die Tür des Xcase mit zwei massiven Stahlbolzen mit je 18 mm Durchmesser und innenliegenden Scharnieren, beides verhindert das Aufhebeln.

Code vergessen? Kein Problem
Natürlich kann es mal passieren, dass man seinen Code vergessen hat. Aus diesem Grund legt Xcase gleich einen Sicherheitsschlüssel mit bei, ein so genanter Notschlüssel, mit dem man den Safe auch ohne Code öffnen kann. Zur weiteren Ausstattung des Safes zählen ein LCD-Display, die Möglichkeit der Wand- und Bodenmontage sowie eine LED Lampe im Inneren des Safes. Diese benötigt vier AA- Batterien (bitte dazu bestellen). Die Außenmaße des Xcase belaufen sich auf 350 x 250 x 250 mm, sein Gewicht auf ca. 8,7 kg und sein Fassungsvermögen auf ca. 22 Liter. Die extraweite Türöffnung (B x H) beträgt 280 x 205 mm. Geliefert wird der Stahlsafe inklusive 2 Notfallschlüsseln, Montagematerial und deutscher Anleitung.

Voll des Lobes
Wer sich über den Xcase ein wenig schlau macht, der liest vor allem von zufriedenen Kunden, die gerade das Innenlicht und die robuste Bauweise des Tresors lieben. Auch die einfache Bedienung und das Display an der Vorderseite wissen zu gefallen.

Fazit
Wenn es ein kleiner Tresor werden soll, der nicht teuer sein darf, seinen Inhalt trotzdem sicher schützen muss, dann ist der Xcase, der aktuell für nicht einmal 70 Euro zu haben ist, eine echte Kaufüberlegung wert. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.